Sharri Markson : Was in Wuhan wirklich passiert ist!

2,1k
😀
0
👍
0
👎
0
👏
0
💗
0
😂
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0
close

Unterstüzte uns

close

Die Moderatorin von Sky News Australia, Sharri Markson, spricht über wichtige Enthüllungen über die Ursprünge von COVID-19 und die Ereignisse im Wuhan Institute of Virology. Die unabhängigen ausländischen Medien Public und Racket haben die Namen der drei Wissenschaftler bekannt gegeben, die erstmals an COVID-19 erkrankten – Ben Hu, Yu Ping und Yan Zhu. „Das ist faszinierend und so nah wie wir an brisanten Informationen darüber gekommen sind, wie diese Pandemie begann“, sagte Frau Markson. Sharri stand an vorderster Front bei der Untersuchung des Ursprungs von COVID-19. In dieser Dokumentation von Sky News Australia aus dem Jahr 2021 sicherte sich Sharri das erste Sitzinterview für einen australischen Rundfunksender mit Präsident Donald Trump seit seiner Wahl im Jahr 2016. Sharri sprach auch mit einer Reihe chinesischer Whistleblower, Wissenschaftler und hochrangiger Geheimdienstmitarbeiter, um uns der Wahrheit über die Geschehnisse in Wuhan einen Schritt näher zu bringen. Dazu gehören John Ratcliffe, der US-amerikanische Geheimdienstdirektor von 2020 bis 2021, und der ehemalige Chef des britischen Geheimdienstes Mi6, Sir Richard Dearlove.

2,1k
😀
0
👍
0
👎
0
👏
0
💗
0
😂
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0

Produzenten

YouTube

YouTube

41 Videos

Sendung

Autor

Unterstütze uns

Aktiv werden

Werde jetzt Mitglied und werde Teil der Veränderung in unserem Land.

Folge uns

Weitere Beiträge

LINKSGRÜNE DOPPELMORAL – STATUS QUO NO 28

LINKSGRÜNE DOPPELMORAL - STATUS QUO NO 28

SIND E-AUTOS ELEKTROSCHROTT – STATUS QUO NO 23

SIND E-AUTOS ELEKTROSCHROTT - STATUS QUO NO 23

Fünf Mal Fünf No 7 vom 7. Sept. 2023

Fünf Mal Fünf No 7 vom 7. Sept. 2023

DR. RYAN COLE – Wissen im Diskurs

DR. RYAN COLE - Wissen im Diskurs

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!