Kriegsgeilheit – Gerald Markel vom 12. Sept. 2022

245
👍
1
😀
0
👎
0
👏
0
💗
0
😂
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0
close

Unterstüzte uns

close

Ich bin schockiert. Und zutiefst berührt. Und abgestossen , angewidert und wütend. Wie kann denn das sein, wie kann es denn soweit kommen ? 

Der Krieg in der Ukraine bringt das Schlechteste in den Menschen hervor . Dort am Kriegsschauplatz selbst und hier in den Ländern Europas . Und zwar auf ALLEN Seiten. 

Ja - auch auf unserer Seite des Grabens reagieren viele Menschen auf eine Art und Weise, die ich nicht mehr nachvollziehen kann . Ich sehe fassungslos zu wie ein erheblicher Teil der Menschen tatsächlich KRIEGSGEIL geworden sind , Krieg als eine Art neuen Sport betrachten, wo man sich einen Favoriten sucht , ins Stadion der Medien geht und seine " Mannschaft " anfeuert !! 

Über die Politik muss man nichts weiter sagen . Welcher Wahnsinn diese Kaste erfasst hat , sieht man am allerbesten an den größten Scheissheuchlern der Weltgeschichte - dieser unpackbaren Fanatikersekte der Grünen .

Im Wahlkampf vor EINEM Jahr hatten die Grünen noch den bedingungslosen Pazifismus als Banner vor sich hergetragen , junge Wähler wurden mit dem Versprechen angelockt , dass die Grünen anders als die Parteien der Boomer seien , dass Frieden und Gewaltlosigkeit die unverhandelbaren Grundsätze dieser Bewegung seien !! 

In Wahrheit sind die Grünen nichts anderes als eine Sekte der dümmsten und fanatischsten Dummköpfe und Zivilversager, ein Vereinigung von Heuchlern und Lügnern .

Wer den Unterschied zwischen dem Märchen und der Realität der Grünen in Person sehen will , der soll sich den Auftritt von Baerbock in Kiew vor zwei Tagen oder die Rede von Vander Bellen in Linz gestern anhören  - da kommt das Wort FRIEDE gar nicht mehr vor !! 

Über die Rolle der Medien muss ich auch nicht viel sagen . Die deutschen Medien - allen voran die Staatssender und die größte Zeitung " Bild " sind in der Berichterstattung zum Ukrainekrieg tatsächlich nicht mehr vom Propagandaapparat eines Goebbels zu unterscheiden. 

Es ist dermassen abstoßend den Kommentaren der ARD oder den Videos und Texten des Chefredakteura der Bild zuzuhören oder zu lesen - irgendwann fragt einer dort wieder, ob die Menschen den totalen Krieg wollen !! 

Und da bin ich bei den Menschen selbst - denn ein Teil der Menschen links und rechts von mir würde ja wieder wie weiland im Berliner Sportpalast - nur heute vor dem Smartphone sitzend - laut JAAAA brüllen .

Ein guter Teil der selbsternannten Bessermenschen WILL mehr Krieg , faselt was von " Putin muss besiegt werden ' und ist FÜR weitere und mehr,  immer mehr Waffen in die Ukraine zu schicken , damit die Mannschaft der " Guten " dort bis zum letzten Ukrainer in den Tod gehen kann !! 

Aber auch auf meiner Seite des Grabens haben offensichtlich viele den Verstand verloren. Da wurden die Russen als " Favorit " ausgewählt , da wird wie als Sportzuschauer auf den Tribünen ein militärischer Rückschlag der " eigenen " Mannschaft zum Anlass nach Eskalation zu rufen und zu applaudieren , wenn Sie tatsächlich kommt !! 

Nein - ich kann es NICHT toll finden , wenn die Russen jetzt einen Gang höher schalten , zur Taktik der Amerikaner übergehen und jetzt auch die gesamte zivile Infrastruktur der Ukraine lshmlegen und zerstören !! 

Ich kann mich nicht " FREUEN " , wenn Russland die Offensive damit stoppt , die gesamte Ukraine in die technische Steinzeit ohne Strom , Wasser und Wärme zu bomben .

Oder gar- wie es einige Verrückte fodern - " Schiuss zu machen und wie die USA in Japan den Krieg mit einer Atombombe auf eine Stadt zu beenden " 

Es ist WAHNSINN !! 

Es ist WAHNSINN,  wenn Menschen dem Irren in Kiew auf Twitter zujubeln , der gestern schon Friedensverhandlungen nur dann zustimmen will , wenn Moskau KAPITULIERT und Russland ENTWAFFNET wird !! 

Es ist WAHNSINN so blind und naiv zu sein und zu glauben, dass Russland tatsächlich eine militärische Niederlage riskieren wird und im Ernstfall die Ukraine NICHT in die Steinzeit zurückbombt und das Land völlig zerstört ( was by the way der übliche american way of warfare ist ) .

DENN ES GEHT UM MENSCHEN DIE DA STERBEN !!

Ich bin schockiert. Und zutiefst berührt. Und abgestossen , angewidert und wütend. Wie kann denn das sein, wie kann es denn soweit kommen ? 

Der Krieg in der Ukraine bringt das Schlechteste in den Menschen hervor . Dort am Kriegsschauplatz selbst und hier in den Ländern Europas . Und zwar auf ALLEN Seiten. 

Ja - auch auf unserer Seite des Grabens reagieren viele Menschen auf eine Art und Weise, die ich nicht mehr nachvollziehen kann . Ich sehe fassungslos zu wie ein erheblicher Teil der Menschen tatsächlich KRIEGSGEIL geworden sind , Krieg als eine Art neuen Sport betrachten, wo man sich einen Favoriten sucht , ins Stadion der Medien geht und seine " Mannschaft " anfeuert !! 

Über die Politik muss man nichts weiter sagen . Welcher Wahnsinn diese Kaste erfasst hat , sieht man am allerbesten an den größten Scheissheuchlern der Weltgeschichte - dieser unpackbaren Fanatikersekte der Grünen .

Im Wahlkampf vor EINEM Jahr hatten die Grünen noch den bedingungslosen Pazifismus als Banner vor sich hergetragen , junge Wähler wurden mit dem Versprechen angelockt , dass die Grünen anders als die Parteien der Boomer seien , dass Frieden und Gewaltlosigkeit die unverhandelbaren Grundsätze dieser Bewegung seien !! 

In Wahrheit sind die Grünen nichts anderes als eine Sekte der dümmsten und fanatischsten Dummköpfe und Zivilversager, ein Vereinigung von Heuchlern und Lügnern .

Wer den Unterschied zwischen dem Märchen und der Realität der Grünen in Person sehen will , der soll sich den Auftritt von Baerbock in Kiew vor zwei Tagen oder die Rede von Vander Bellen in Linz gestern anhören  - da kommt das Wort FRIEDE gar nicht mehr vor !! 

Über die Rolle der Medien muss ich auch nicht viel sagen . Die deutschen Medien - allen voran die Staatssender und die größte Zeitung " Bild " sind in der Berichterstattung zum Ukrainekrieg tatsächlich nicht mehr vom Propagandaapparat eines Goebbels zu unterscheiden. 

Es ist dermassen abstoßend den Kommentaren der ARD oder den Videos und Texten des Chefredakteura der Bild zuzuhören oder zu lesen - irgendwann fragt einer dort wieder, ob die Menschen den totalen Krieg wollen !! 

Und da bin ich bei den Menschen selbst - denn ein Teil der Menschen links und rechts von mir würde ja wieder wie weiland im Berliner Sportpalast - nur heute vor dem Smartphone sitzend - laut JAAAA brüllen .

Ein guter Teil der selbsternannten Bessermenschen WILL mehr Krieg , faselt was von " Putin muss besiegt werden ' und ist FÜR weitere und mehr,  immer mehr Waffen in die Ukraine zu schicken , damit die Mannschaft der " Guten " dort bis zum letzten Ukrainer in den Tod gehen kann !! 

Aber auch auf meiner Seite des Grabens haben offensichtlich viele den Verstand verloren. Da wurden die Russen als " Favorit " ausgewählt , da wird wie als Sportzuschauer auf den Tribünen ein militärischer Rückschlag der " eigenen " Mannschaft zum Anlass nach Eskalation zu rufen und zu applaudieren , wenn Sie tatsächlich kommt !! 

Nein - ich kann es NICHT toll finden , wenn die Russen jetzt einen Gang höher schalten , zur Taktik der Amerikaner übergehen und jetzt auch die gesamte zivile Infrastruktur der Ukraine lshmlegen und zerstören !! 

Ich kann mich nicht " FREUEN " , wenn Russland die Offensive damit stoppt , die gesamte Ukraine in die technische Steinzeit ohne Strom , Wasser und Wärme zu bomben .

Oder gar- wie es einige Verrückte fodern - " Schiuss zu machen und wie die USA in Japan den Krieg mit einer Atombombe auf eine Stadt zu beenden " 

Es ist WAHNSINN !! 

Es ist WAHNSINN,  wenn Menschen dem Irren in Kiew auf Twitter zujubeln , der gestern schon Friedensverhandlungen nur dann zustimmen will , wenn Moskau KAPITULIERT und Russland ENTWAFFNET wird !! 

Es ist WAHNSINN so blind und naiv zu sein und zu glauben, dass Russland tatsächlich eine militärische Niederlage riskieren wird und im Ernstfall die Ukraine NICHT in die Steinzeit zurückbombt und das Land völlig zerstört ( was by the way der übliche american way of warfare ist ) .

DENN ES GEHT UM MENSCHEN DIE DA STERBEN !!

Es geht nicht um ein " wer gewinnt " es geht um
" WIEVIELE SOLLEN NOCH STERBEN ? "

Ich bin WEDER auf der Seite Russlands NOCH auf der der Ukraine. Ich bin mittlerweile auch NICHT mehr auf der Seite Europas und schon gar nicht mehr auf der Seite der USA !!
ICH BIN AUF DER SEITE DER MENSCHEN IM KRIEG !!

Mir geht es UM DIE MENSCHEN dort in der Ukraine. Um die russischen und die ukrainischen jungen Männer und Frauen die dort JETZT , diesen Augenblick wenn ich das schreibe , sterben .

Mir geht es um die Zivilbevölkerung .
Um die in den Städten der Ukraine in denen es jetzt weder Wasser noch Strom, weder Feuerwehr noch Spitalsversorgung gibt
Und um die in den umkämpften Gebieten, die jetzt wieder " befreit " wurden und wo die ukrainische Gestapo jetzt von Haus zu Haus geht und angebliche Kollaborateure und Verräter sucht und ermordet !!

Es ist mir scheissegal ob Putin oder der irre Schneelenksy " gewinnt " , ob die Ukraine geteilt wird , sollen die MENSCHEN dort , IN DEN BETROFFENEN GEBIETEN entscheiden .
WIR hier im Westen haben das nicht zu entscheiden, das ist nicht unsere Sache , das müssen die Menschen frei und ohne Furcht vor Repressalien sagen - wo Sie dazugehören wollen !!

Und ich will vor allem eines - dass das STERBEN AUFHÖRT !!
Die Ukraine wird den Krieg nicht gewinnen - ganz egal was da an Offensive kommt wieviele Waffen wir schicken , wenn es hart auf hart kommt, dann wird Russland zum Letzten greifen und das Unvorstellbare passiert !!

Also bleibt nur eines - ES MUSS AUFHÖREN !!
Der Krieg aber vor allem diese KRIEGSGEILHEIT !!
Auf ALLEN SEITEN !!
Das ist kein Match , kein Wettbewerb und keine Sache von Gut oder Böse . KRIEG IST IMMER FALSCH, IMMER BÖSE .

Also lasst uns stehen bleiben und FÜR FRIEDEN eintreten
Bitte
GM

245
👍
1
😀
0
👎
0
👏
0
💗
0
😂
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0

Autor

Unterstütze uns

Aktiv werden

Werde jetzt Mitglied und werde Teil der Veränderung in unserem Land.

Folge uns

Weitere Beiträge

MJP Rallycross in 2018 – Melancholischer Rückblick

MJP Rallycross in 2018 – Melancholischer Rückblick

Biontech - Börsenstar oder Flop?

Sara Bennett – Heute schon mit Kartoffelbrei um dich geschmissen?

Sara Bennett – Heute schon mit Kartoffelbrei um dich geschmissen?

Die Lunte brennt schon - Gerald Markel vom 16. Sept.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!