Masken und die Angstspirale – Dr. Sönnichsen bei WISSEN IM DISKURS

801
👍
29
😀
3
👎
1
😂
1
👏
0
💗
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0
close

Unterstüzte uns

close

Prof. Dr. Andreas Sönnichsen hat uns im Rahmen der Masken-Doku am 1. Juli 2022 ein Interview gegeben, dass wir hier in voller Länge zur Verfügung stellen.

Er beschreibt seine Sicht der Wissenschaft die schon zu Anfangs in 2020 in keiner Form eine Maskenpflicht argumentieren lässt.

Er beschreibt die von den Medien gezielt erzeugte Angstspirale die nicht nur die Menschen sondern auch die Politik erfasste und dann schlussendlich zu irrationalen Handlungen führte die vor allem substantiellen Schäden bei Kindern verursacht haben. Nur weil viele Kinder damit klar kommen ist es unmoralisch auf jene zu vergessen die es nicht verkraften.

Es darf nicht vergessen werden, dass die Situation in Österreich im Herbst 2022 so ist, dass Schuldirektoren ohne jedwedes medizinisches Wissen und ohne klare Kriterien in ihren Schulen Maskenpflichten verhängen dürfen. Es gibt dagegen keinen Rekurs.

Dr. Sönnichsen ist einer der wenigen Ärzte mit Integrität die selbst unter massivem Druck nicht von ihren Prinzipien abwichen.

801
👍
29
😀
3
👎
1
😂
1
👏
0
💗
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0

Produzenten

Sovereign Media

Sovereign Media

152 Videos

Autor

Unterstütze uns

Aktiv werden

Werde jetzt Mitglied und werde Teil der Veränderung in unserem Land.

Folge uns

Weitere Beiträge

Innenpolitik Österreich

Italien versus Österreich - Gerald Markel vom 25. Sept. 2022

Schutz unserer Kinder - Gerald Markel vom 27. Sept. 2022

Rechtliche Konsequenzen der Impfpflicht für Politik und Behörden

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!