ELON MUSK: GO F**K YOURSELF! – STATUS QUO NO 14

1,2k
👍
44
😀
1
👏
1
😕
1
👎
0
💗
0
😂
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0
close

Unterstüzte uns

close

Aktuelles und Wissenschaft mit Max J. Pucher
YOUTUBE: https://youtu.be/iAK-Reghuis

Wer dachte, dass mit der Pandemie und Ukraine der Spaltung der Bürger genug getan wurde der wurde schwer überrascht als der Hamas Terror losging.
Das Thema Israel ist für alle die sich dazu äussern ein Tretminenfeld.
Auf dem DealBook Summit der New York Times wurde Elon Musk interviewed.
Es wurde ihm die Frage gestellt ob er seinen Tweet zur Finanzierung der Hamas durch Israel bereut.
Seine Reaktion war ein echter Klassiker und ist ein Beispiel an dem wir uns orientieren sollten.
————————

Tretet der Union für Souveränität bei!
https://souveraenitaet.org
Bitte rechtzeitig für den Advent-Congress-Austria am 15.12. anmelden:
https://souveraenitaet.org/congress/
Aktuelle Umfragen sind auf Sovereign Media aufgelistet:
Https://sovereign-media.eu/umfragen

Sovereign Media auf Youtube:

https://www.youtube.com/channel/UCT7Mr_BjSG8pX499ePtq5wA

Der Status Quo wird nun wieder regelmässig produziert. Um das Program von Sovereign Media auszuweiten brauchen wir Eure Unterstützung.

DIE WAHRHEIT BRAUCHT EURE UNTERSTÜTZUNG!

https://sovereign-media.eu/unterstuetzen

BITTE TEILEN:

@sovereignmedia

https://t.me/sovereignmedia

1,2k
👍
44
😀
1
👏
1
😕
1
👎
0
💗
0
😂
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0

Produzenten

Sovereign Media

Sovereign Media

148 Videos

Autor

Unterstütze uns

Aktiv werden

Werde jetzt Mitglied und werde Teil der Veränderung in unserem Land.

Folge uns

Weitere Beiträge

Steve Kirsch Aussage im Pennsylvania State Senate: Die Wahrheit über alle Impfstoffe

Steve Kirsch Aussage im Pennsylvania State Senate: Die Wahrheit über alle Impfstoffe

„Der Schwurblertropfen“ – NADJA WOLF im Bürgerforum

"Der Schwurblertropfen" - NADJA WOLF im Bürgerforum

Unsere Digitale Zukunft

Unsere Digitale Zukunft

Ex-Democrat Tulsi Gabbard on Joe Rogan about Ukraine and the Military Industrial Complex

Ex-Democrat Tulsi Gabbard on Joe Rogan about Ukraine and the Military Industrial Complex

Kommentare

This Post Has One Comment

  1. Avatar
    Gregor Braunsberger 6 Monaten ago, 5. Dezember 2023, 10:58 Antworten

    Sehr geehrter Hr. Pucher!

    Kann Ihrer Analyse zur komplexen Persönlichkeit von ELON MUSK und seinem Wirken und auch zum Thema „Boykotte“ viel abgewinnen und stimme Ihnen auch zu Elon Musk – wie so viele „Globalsten“ bzw. einflussreichen Persönlichkeiten – auch differenziert zu betrachten Und Nicht in die üblichen, vorurteilsbehafteten Schemata von Gut/Böse hineinzutappen, wie es auch bei anderen Politiker – siehe auch Putin, Organ, Erdogan, Trump-Biden, usw – vom mehrheitlich, öffenltichen Meinungs-Mainstream und deren Opportunisten und Papageien, leider der Fall ist!
    Teilweise enttäuscht, bin ich aber als Mitglied der Union Souveränität, etwas von der Haltung der Meinungs- und Themenführer – ihrer geschätzten Persönlichkeit und ebenso jener von Gerald Makel – was ihre Meinung/Haltung/Zugang zum „Israel/ Palästina“ Konflikt betrifft, da hier auf einmal Denk und Meinungsverbote ausgesprochen werden und sich vor allem Hr. Makel – wahrscheinlich aufgrund seiner persönlichen Betroffenheit im Familienkreis – nun plötzlich ganz einseitig auf die Seite der , meiner Meinung nach „Propaganda Schiene“ des uk & us dominierten Globalsten Zirkels – Israels schlägt.
    Gerade ebendort darf, muss und soll – gleich WIE in der Corona/ Klima und Ukraine-Krise !! – es keine Denk- und Meinungsgebote, geschweige denn -Verbote geben und diese Debatte muss losgelöst von den Propaganda Bildern im historischen und geopolitischen/wirtschaftlichen Kontext gesehen werden!
    Ich darf hier anbei auf die Sichtweisen der geschätzte Monika Donner ( historischer Kontext/ Geopolitik) sowie auf den Saudi Arabien Kenner Thomas Bachheimer ( Bric Staaten – Ben Haddon Kanal – Gas/Öl Pipeline durch Palästinä Gebiet) und deren Wissen um die Hintergründe, verweisen und selbst wenn diese Meinungen NICHT berücksichtigt werden sollten, rechtfertigt dies NICHT das Abschlachten der palästiänsischen Zivilbevölkerung seitens der israelischen Armee in einem überverhältnismäßigen Ausmaß !
    Ein wesentlichen Punkt warum ich mich der Union Souveränität angeschlossen habe, war und ist jene Rede und Meinungsfreiheit und das ebensolche Ansprechen und Diskutieren von tabuisierten und stigmatisierten Themenbereichen, rund um sämtlichen „Krisen“ der jüngsten Vergangenheit!
    Ebensolches sollte auch für das Äussern von Kritik an der einseitigen Haltung/Darstellung zum Israel/ Palästina Konflikt möglich sein, VOR ALLEM vollkommen losgelöst von der künstlich, aber gezielt herbeigeführten Anti-Semitismus Debatte, welche offensichtlich nur von all jenen Kräften dazu missbraucht wird um die ewige „Nazi- Keule“ gegen Andersdenkende und Kritiker aufrechtzuerhalten…

    In diesem Sinne, bedanke ich mich aber für All Ihre Beiträge welche zur Aufklärung und Meinungsvielfalt beitragen, und verbleibe mit den besten Grüssen !

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!