ÖXIT Bündnis EU-Wahl 2024 – DEMOKRATIE DIREKT No 12 vom 20. März 2024

2,3k
👍
98
👏
11
😀
7
💗
2
👎
1
😂
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0
close

Unterstüzte uns

close

DEMOKRATIE DIREKT No 12 vom 20. März 2024

ÖXIT Bündnis EU-Wahl 2024

Das Wahlbündnis “ÖXIT EU-AUSTRITT FÜR ÖSTERREICH” wird sich im EU-Parlament dafür einsetzen, dass die EU Österreich nicht noch mehr schadet, insbesondere geht es hierbei um folgende Punkte:

  • Zusätzliche EU-Vorschriften und EU-Verbote verhindern
  • Weitere Ausdehnung des EU-Budgets verhindern
  • Politiken verhindern, die unsere Neutralität weiter aushöhlen
  • Keine Abgabe an Kompetenzen an UNO (inkl. Unterorganisationen wie WHO, UNHCR)
  • Wiederbestellung von Von der Leyen verhindern
  • keine Aufnahme weiterer EU-Mitglieder (Moldawien, Ukraine, Türkei, usw.)

Wir werden die Präsenz aber auch nutzen, um Bündnisse mit gleichgesinnten Parteien aus anderen Ländern zu schmieden, denn je mehr Staaten gemeinsam mit uns aus der EU austreten und der EFTA beitreten, desto besser.

Die EU-Wahl in Österreich wird am 9. Juni 2024 stattfinden. Um antreten zu können benötigen wir zunächst 2.600 Unterstützungserklärungen seitens wahlberechtigter Personen. 

Das ist zu tun:

https://oexit.me/2024-UE-OEXIT.pdf

Unterstützungserklärung herunterladen.

Zwischen 26. März und 26. April 2024 das Hauptwohnsitz-Gemeindeamt aufsuchen und dort die Unterschrift auf der Unterstützungserklärung beglaubigen lassen.

Bei Unterfertigung der Unterstützungserklärung müssen Sie durch einen Lichtbildausweis ihre Identität nachweisen.

Sofern Sie wahlberechtigt sind und sich ausweisen können, muss Ihnen die Gemeinde auf der Erklärung eine Bestätigung erteilen. Das bedeutet, dass der Gemeindestempel und die Unterschrift des Beamten im Original auf der Unterstützungserklärung vorhanden sein müssen.

Übermittlung der Unterstützungserklärung per Post an: 

Emanuel Dragomir, Waldstraße 10/1, 4845 Rutzenmoos

Wichtig: die Unterstützungserklärungen müssen bis spätestens 26. April 12 Uhr bei uns einlangen!

Nach dem 26. April werden hier alle Kandidaten präsentiert werden. Als Spitzenkandidat ist Mag. Christian Ebner vorgesehen.

2,3k
👍
98
👏
11
😀
7
💗
2
👎
1
😂
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0

Produzenten

Sovereign Media

Sovereign Media

136 Videos

Autor

Unterstütze uns

Aktiv werden

Werde jetzt Mitglied und werde Teil der Veränderung in unserem Land.

Folge uns

Weitere Beiträge

Status Quo – Max Pucher 3. März 2023

Status Quo - Max Pucher 3. März 2023

Florian Machl von Report24 im Bürgerforum vom 25. Okt. 2022

Florian Machl von Report24 im Bürgerforum vom 25. Okt. 2022

Claudio Giorlandino (Altamedica): „ Die vierte Impfdosis nutzlos für diejenigen, die sich mit dem Virus infiziert haben“.

Was westliche Medien über Lawrow's Rede im UNO-Sicherheitsrat verschweigen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!