IM BÜRGERFORUM: Plattform Freie Bildungswege

4,1k
👍
48
💗
11
😀
2
👎
1
👏
0
😂
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0
close

Unterstüzte uns

close

IM BÜRGERFORUM:  PLATTFORM FREIE BILDUNGSWEGE

Alexandra Terzic-Auer und Roland Orthner sind bei Max Pucher im Bürgerforum um über den Offenen Brief zu freien Bildungswegen an das Bildungsministerium zu sprechen.

Hier findet ihr den Brief im Volltext sowie zum Download: https://www.freie-bildungswege.at/

Offener Brief

Freie selbstbestimmte Bildung – Angebot zur gemeinsamen Lösungsfindung

Wir sind eine vernetzte Gemeinschaft von Familien, Vereinen, Initiativen, Beschäftigten aus dem Bildungsbereich sowie Unternehmen aus ganz Österreich, insgesamt bisher rund 100.000 Menschen, die Sie mit diesem Brief zu einem Dialog über eine gemeinsame Lösungsfindung für freie und selbstbestimmte Bildungswege der jungen Menschen in unserem Land einladen möchten. Wir sind Menschen, die verantwortungsbewusst am gesellschaftlichen Leben teilnehmen und denen die Zukunft, das Wohl und die Möglichkeiten der individuellen Potentialentfaltung unserer Kinder am Herzen liegen – weil sie die Zukunft unseres Landes sind!

Mit großem Bedauern stellen wir fest, dass der, im Staatsgrundgesetz dem öffentlichen Schulwesen gleichgestellte, häusliche Unterricht, mit bereits im Jahr 2022 vollzogenen und jetzt neuerlich geplanten Verschärfungen der gesetzlichen Grundlagen1, offenbar so unattraktiv und so ungleich wie möglich gestaltet werden soll.

Die derzeit laufenden verwaltungsrechtlichen Dauerbestrafungen und angedrohte Entzüge der Obsorge durch die Behörden, in einer in der zweiten Republik noch nie dagewesenen Art und Weise, sowie Verschärfungen bei (Externisten-)Prüfungsgegebenheiten missachten hier sowohl das Kindeswohl als auch die verfassungsrechtlich festgelegte Entscheidungsfreiheit der Eltern und Kinder in Bezug auf Bildung. Eine derartige Vorgehensweise dient weder dazu, Eltern zu überzeugen, noch trägt sie dazu bei, Verständnis seitens der Eltern zu schaffen.

Wir reichen Ihnen die Hand und sind bereit und offen für einen wahrhaftigen Dialog, um gemeinsam Lösungen für selbstbestimmte Bildungswege zum höchsten Wohl der jungen Menschen und unseres Landes zu finden!

das Team der Plattform freie Bildungswege

E-Mail: info@loewenmamas.com

Web: www.loewenmamas.com

Telegram: https://t.me/Loewenmamas

Facebook: https://www.facebook.com/loewenmamaspapas

Unterstützende Initiativen in alphabetischer Reihenfolge

Akademie zur Rückverbindung mit der Natur

Begeisterungs:Wirkstatt – Mitananda Lernen

Bildungsinitiative

Die ERLE – Erlebnis Lernen

Eltern stehen auf

Förderverein Respekt und Plattform Respekt

Freiherz – Verein für ganzheitliches, freudvolles Lernen und Gemeinschaftsbildung

freilerner.at – Verein zur Förderung freier & selbstbestimmter Bildungswege

Freiraum – Verein für freie Bildung, Kunst und Kultur

Herzakademie SIGEL

In Liebe wachsen-Entfaltungsraum

Initiative „LebensSchuleNeueWege“

Initiative wirgehenweiter

LebensAkademie Wurzelwerk

Löwenmamas

MenschSEIN

Mitananda Leben und Wachsen

Neue Erde – Verein zur Förderung und Entwicklung einer neuen Lebenskultur

Rechtsanwälte für Grundrechte

Studenten stehen auf

Trefferei

Union Souveränität

Verein glück.schule

Verein LebensLangeEntwicklung

Verein Lerngarten

Verein LieblingsPlatz

Verein Time for Change

Weitere Unterstützer (betroffene Familien)

Weitere Unterstützer (Bildungsbereich)

Wir EMUs – Verein zur Förderung von Gesellschaft und Wohlbefinden

Wissensmanufaktur Metatron

Wissen schafft Freiheit

4,1k
👍
48
💗
11
😀
2
👎
1
👏
0
😂
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0

Produzenten

Sovereign Media

Sovereign Media

108 Videos

Sendung

Autor

Unterstütze uns

Aktiv werden

Werde jetzt Mitglied und werde Teil der Veränderung in unserem Land.

Folge uns

Weitere Beiträge

Fünf Mal Fünf No 9 vom 12. OKT. 2023 MARKEL UND PUCHER

Fünf Mal Fünf No 9 vom 12. OKT. 2023 MARKEL UND PUCHER

Erdrutschsieg Meloni - Gerald Markel vom 26. Sept. 2022

Fünf Mal Fünf No 6 vom 21. August 2023

Fünf Mal Fünf No 6 vom 21. August 2023

Sind wir bereit für eine Wende? – GERALD MARKEL im Bürgerforum am 1.11.22

Sind wir bereit für eine Wende? - GERALD MARKEL im Bürgerforum am 1.11.22

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!