„Der Schwurblertropfen“ – NADJA WOLF im Bürgerforum

881
👍
26
👎
2
😀
1
👏
0
💗
0
😂
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0
close

Unterstüzte uns

close

In dieser Episode plaudert Max J. Pucher mit der Freedom Truck Organisatorin Nadja Wolf. 

Nadja Wolf ist im Hauptberuf Finanzexpertin und auf https://wolfsolution.at zu kontaktieren.

Sie und ihr Mitorganisator Michael Molterer sind für ihren sympathischen Humor wohlbekannt. Die beiden haben den von Systemtreuen als Verunglimpfung gedachten Begriff “Schwurbler” gekapert und positiv besetzt – und wagen nun mit der Schwurbler.company einen ganz neuen Vorstoß, um den eigenen Leuten unter die Arme zu greifen.

Die große Besonderheit der Schwurbler Company: Der Gewinn wird anteilig an österreichische Familien gespendet. Außerdem werden aufklärende, alternative Medien unterstützt.

Wichtig ist den Betreibern, dass man seinen eigenen Leuten unter die Arme greift und Lösungen anbietet. Die Produkte der Schwurbler.company sind Waren von der Community für die Community. Nadja Wolf und Michael Molterer betreten mit diesem Projekt laut eigener Aussage Neuland: Sie dringen mit den Schwurbler-Waren das erste Mal aktiv in den konventionellen Systemmarkt vor.

Wer als Gastronom oder Händler diese besondere Ware in sein Sortiment aufnehmen möchte, kann sich gerne mit den beiden in Verbindung setzen. Schreiben Sie an: info@schwurbler.company

Der Schwurblertropfen kann am 18. Nov. 2022 auf dem 5. Congress Austria probegetrunken werden. Ort der Veranstaltung ist Alter Wienerweg 12 , 2344 Maria Enzersdorf ab 12 Uhr. Anmeldung: https://souveraenitaet.org/congress/

881
👍
26
👎
2
😀
1
👏
0
💗
0
😂
0
😕
0
😥
0
😭
0
😱
0
🤩
0

Produzenten

Sovereign Media

Sovereign Media

124 Videos

Sendung

Autor

Unterstütze uns

Aktiv werden

Werde jetzt Mitglied und werde Teil der Veränderung in unserem Land.

Folge uns

Weitere Beiträge

Kein WHO Gesundheitsdiktat – STATUS QUO #6 – Max J. Pucher

Kein WHO Gesundheitsdiktat - STATUS QUO #6 - Max J. Pucher

Gerald Markel: Kinder – Masken – Folter

V21 Die Klima-Messungen überraschende Ergebnisse?

V21 Die Klima-Messungen überraschende Ergebnisse?

FÜNF MAL FÜNF No4 – 14. Juli 2023

FÜNF MAL FÜNF No4 - 14. Juli 2023

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!